Herzlich willkommen im Bereich Massage

Berührungen sind die erste Sprache die wir lernen und uns ein Leben lang begleiten. Die heilende Kraft der Hände ist uralt. Hände können trösten, Lebensenergie übertragen und Kraft spenden.

Gönne dich dir selbst! Ich sage nicht: Tu das immer. Aber ich sage: Tu es wieder einmal. Sei wie für alle anderen Menschen auch für dich selbst da.

Bernhard von Clairvaux

Hier bist du richtig…

wenn ich dich bei folgenden Punkten unterstützen darf

Klassische Ganzkörpermassage

Bei der klassischen Massage werden mit den Händen Druck- und Zugreize auf Gewebe und Muskeln ausgeübt. Die Haut und die Muskulatur werden mit Streich-, Walk- und Knetbewegungen behandelt. Es werden Klopf- und Vibrationstechniken eingesetzt und gezielte Anwendung von Kälte und Wärme genutzt. Die klassische Massage führt zu einer Verbesserung der Durchblutung sowie des Stoffwechsels und reduziert so Verspannungen und Schmerzen in der Muskulatur und im ganzen Körper.

Wirkung der Klassischen Massage:

  • Stressreduktion

  • Verbesserung des Zellstoffwechsels

  • Lokale Steigerung der Durchblutung

  • Lösung von Verhärtungen und Verspannungen

  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz

  • Leistungssteigerung des gesamten Organismus

Rücken- und Nackenmassage

Kreuzschmerzen und Schmerzen im Nacken sind die in der Schweiz am häufigsten auftretenden Rückenbeschwerden. Deren Gründe gibt es viele: Bewegungsarmut, ungesunde Sitzhaltungen bei der Arbeit, lange Autofahrten. Aber auch Kurzsichtigkeit, Einwirkung von Kälte oder Wind, können Verspannungen im Nacken zur Folge haben. Hier hilft eine gezielte Rücken- und Nackenmassage, um die Verspannungen nachhaltig zu lockern.

Ziele der Rücken- und Nackenmassage:

  • Linderung von Kopfschmerzen und Migräne

  • Entspannung der Rücken- und Nackenmuskulatur

  • Vorbeugung von Rücken- und Nackenschmerzen

  • Entspannung des vegetativen Nervensystems

  • Behandlung von Ischiasproblemen

  • Sensibilisierung und Veränderung der Körperhaltung

Schröpfen

Beim Schröpfen wird mit Hilfe von Schröpfgläsern ein Unterdruck auf bestimmten Hautarealen erzeugt, indem man beispielsweise die Luft mit einer Handpumpe aus dem Glas absaugt oder mit einer Flamme im Innern ein Vakuum entstehen lässt. Dadurch entsteht eine Durchblutungssteigerung und löst im Organismus vorhandene Spannungen auf.

Ziele des Schröpfens:

  • Entgiftung
  • Lösen von Verspannungen
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Förderung der Durchblutung der Haut
  • Anregung des Energieflusses im Körper
  • Linderung u.a. von Nacken- und Kopfschmerzen, Müdigkeit, Verdauungsproblemen

    Gut zu wissen:
    Nach dem Schröpfen kann sich die Haut, je nach Verspannungsgrad des Muskels, (ähnlich blauen Flecken) verfärben. Diese Verfärbung verblasst in der Regel nach spätestens 7 Tagen. Ich biete das Schröpfen nur in Kombination mit der Massage an.

    Trisana Wirbelsäulentherapie

    Die Trisana Wirbelsäulentechnik TWT ist eine Form der Wirbelsäulentherapie, die vom Chirotherapeut Gerd Stier entwickelt wurde. Sie ist genau genommen eine sehr sanfte Form der Chiropraktik. Im Gegensatz zur traditionellen Chiropraktik wird jedoch völlig auf Beschleunigungstechnik verzichtet. Es wird mit Impulsen gearbeitet und die Behandlung ist sehr sanft.

    Die Wirbelsäulentechnik wird eingesetzt u.a. bei:

    • Schwindel
    • Hexenschuss
    • Kopfweh, Migräne
    • Beckenschiefstand
    • Kreuz- und Rückenschmerzen
    • Fehlstellung der Wirbel (blockierter Wirbel)

    Gut zu wissen:
    Nach einer TWT Behandlung sollte man sich Ruhe gönnen und sicher 24 Stunden oder länger kein Sport machen. Ich biete die Trisana Wirbelsäulentherapie nur in Kombination mit der Massage an.

    Tarif:

    30 Minuten I CHF 65.-

    45 Minuten I CHF 90.-

    60 Minuten I CHF 110.-

    Buche jetzt hier deinen Termin

    Es gibt Wichtigeres im Leben, als nur sein Tempo zu beschleunigen.

    Mahatma Gandhi

    Folge mir jetzt auf Social Media

    Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt, gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg.

    Deine Conny

    Praxis für ganzheitliche Therapie · Conny Artho-Steinmann

    Untere Kirchgasse 2 ·  8400 Winterthur · Ohringerstrasse 119 b, 8472 Seuzach

    KineSuisse · Berufsverband für Kinesiologie · Als KineSuisse-Mitglied halte ich mich an die ethischen Richtlinien des Berufsverbandes für Kinesiologie